MPS-Weihnachts-Malwettbewerb

Fast jeder kennt die UNICEF-Weihnachtskarten-Sets, die man alle Jahre wieder überall für einen guten Zweck käuflich erwerben kann.
Wir möchten 2022 ein ähnliches Produkt auf den Markt bringen, mit dem wir uns alle eher identifizieren und vielleicht zusätzlich mehr Aufmerksamkeit schaffen können.
Ein MPS/ML/Mannosidose-Weihnachtskarten-Set, mit Bildern, die unsere Patient:innen und/oder deren Geschwister gestaltet haben und deren Erlös dann wieder Euch allen zu Gute kommt.

WIE FUNKTIONIERT`S?

Ab 01. Oktober 2021 darf im Format DIN A 4 gemalt, geklebt, geschnipselt, geprickelt, getupft, ge“alleswasgefällt“ werden – Hauptsache es weihnachtet am Ende auf den Werken! 

Die Beiträge werden an die Geschäftsstelle geschickt, 
Einsendeschluss ist der 15. November 2021

Gesellschaft für Mukopolysaccharidosen e.V.
Malwettbewerb
Herstallstraße 35
63739 Aschaffenburg

WICHTIG: Bitte den ausgefüllten Teilnahmeschein beilegen!

Und Dann?

Alle eingesendeten Bilder nehmen an einem „Online-Voting“ teil, das im Advent gestartet und auf den Sozialen Medien beworben  wird. Die 10 Gewinner Bilder werden für die Produktion der MPS-Weihnachtskarten-Sets verwendet.
Auf der Familien-Konferenz 2022 werden wir Euch dann das fertige Set präsentieren und die erfolgreichen Künstler:innen bekommen ihr persönliches Karten-Set überreicht.

WER DARF MITMACHEN?

Alle MPS/ML/Mannosidose Patient:innen und deren Geschwister bis 18 Jahre.

WAS MUSS ICH NOCH WISSEN?

Alle wichtigen Informationen zum Wettbewerb findet ihr in den Teilnahmebedingungen.

AUF DIE PINSEL, FERTIG, LOS!!!

Wir freuen uns auf viele schöne und kreative Beiträge!

Skip to content