Ansprechpartnerin

Random-Leben4.jpg
 


Maria Friedel

ich bin Jahrgang 1955, verheiratet und habe drei Töchter. Von Beruf bin ich Schmuckgestalter und habe eine Ausbildung zur Trauerbegleiterin (TBA).

Seit 1995 bin ich Mitglied bei der MPS-Gesellschaft.

Leila, unsere jüngste Tochter hatte MPS Typ I. Sie ist 1999 im Alter von 5 Jahren verstorben.

Nachdem ich gemeinsam mit meinen Mann einige Jahre Regionalbeauftragter war, bin ich seit 2005 Ansprechpartner für alles was mit dem Thema Trauer zu tun hat

Scheuen sie sich nicht mich anzusprechen. Auch wenn der Tod ihres Kindes noch in weiter Ferne scheint. Die Trauer in uns beginnt mit der Diagnose die wir für unser Kind bekommen. und auch für diese Trauer bin ich da.