Expertenrunde

Random-Verein3.jpg
 


Innerhalb der Familienkonferenz oder auch bei aktuellen Themen finden in unregelmäßigen Abständen Expertenrunden statt. Während dieser Expertenrunden werden verschiedene Themen rund um MPS und ML diskutiert. Die Treffen finden in unterschiedlichen Zusammensetzungen statt und die Mitglieder werden anschließend über den Rundbrief oder auch der Brief über die Ergebnisse informiert.

Es gibt Expertenrunden mit und ohne Beteiligung von Betroffenen. Die Gesellschaft schafft es immer wieder Experten zu unterschiedlichen Themen zusammen zu bringen, um so die Erkrankung weiter voran zu bringen.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich gerne an die Beratungs- und Geschäftsstelle in Aschaffenburg.