ML II / III

Random-MPS-I.jpg
 


Mukolipidose Typ II (ML II) und III (ML III) sind seltene angeborene Stoffwechselkrankheiten und gehören zur Gruppe der lysosomalen Speicherkrankungen.
Diese Broschüre richtet sich an Menschen, die mit der Diagnose Mukolipidose konfrontiert werden. Für die meisten Eltern bedeutet die Diagnose eine große seelische Erschütterung und es kann einige Zeit vergehen, ehe sie das wahre Ausmaß der Behinderung ihres Kindes begreifen. Diese Broschüre will Wege aufzeigen, wie Sie den betroffenen Kindern helfen können, ihr Leben zu genießen und die Probleme, die dabei auftauchen werden, zu meistern.
 

Melanie Merkl (Stoffwechselzentrum München), Sabrina Asbrock (Gesellschaft für MPS e. V.), Nicole Muschol (UKE Hamburg), Thomas Braulke (UKE Hamburg), Elke Miebach (Villa  Metabolica Mainz), Bettina Wildi (Gesellschaft für MPS e. V.)

Für den Bereich Physiotherapie:

Christine Wurlitzer (ehem. Kinderrehazentrum Usedom)
Dr. Bianca Link (Kinderspital Zürich)

Wiss. Berater:
Prof. Dr. Michael Beck,
Prof. Bertram Pontz (Stoffwechselzentrum München)

Letztes Update: 2009


Broschüre im Webshop bestellen
Broschüre als Download bestellen