(Spenden) Beispielaktion 2

Random-Spenden3.jpg
 


 

Sprung ins Wasser brachte großen Erfolg

Auf die Plätze, fertig - und Pfiff. Mit Schwung sprangen die 35 Teilnehmer am Benefizschwimmen ins Geislinger Stadtbad und legten nach dem Startsprung erst so richtig los: der eine im Kraulen, der andere als Brust- oder Rückenschwimmer. Ganz nach Belieben. Denn um Schnelligkeit ging es am allerwenigsten. Mehr um die Beteiligung überhaupt, um Engagement. Und um Geld. Um Spenden für MPS e. V.

Organisator der Veranstaltung war die DLRG-Ortsgruppe Geislingen. MPS-Mitglied Peter Wachter hatte sie für diese Benefizidee gewonnen. Die Veranstalter freuten sich über den großen Erfolg und die Chance, sich aktiv für einen guten Spendenzweck einsetzen zu können. Ihr Engagement galt nicht nur den sportlichen Einsätzen im Wasser, sondern auch der Verköstigung der Gäste im Foyer und einem schönen Rundum-Ambiente. Ihr Part war aber auch die statistische Auswertung des Veranstaltungstags. Christian Lang hatte sie Punkt 18 Uhr parat: 2735 Euro kommen in den Spendentopf der MPS-Gesellschaft. MPS e. V. sagt Dank.

 

luis

Helfen Sie Kindern wie Luis jetzt

durch

Ihre Online-Spende