Kinder backen für Kinder

Random-Spenden4.jpg
 


Kinder backen für Kinder

Reges Treiben hat in einer Schauküche in Geislingen geherrscht, berichtete die dortige Lokalzeitung. 56 kleine Bäcker des Wölkkindergartens und des Kindergartens "Bunte Welt" wuselten durch die Backstube und waren fleißig damit beschäftigt, Muffins mit Zuckerguss, Schokostreuseln oder Smarties zu verzieren - und anschließend zu Gunsten von MPS e. V. zu verkaufen.

Das eifrige Treiben, das einen Vormittag lang in Geislingen herrschte, hat schon an einigen anderen Orten in ähnlicher Weise stattgefunden und kann auch in vielen weiteren Städten, Gemeinden, Stadtteilen, in Backstuben, Kindergärten, Gemeindehäusern und anderen Einrichtungen wiederholt werden. Das vertritt Peter Wachter und hat einen Leitfaden für die Aktion "Kinder backen für Kinder" entwickelt. Die MPS-Beratungs- und Geschäftsstelle sendet ihn auf Anfrage gern zu.

Der Leitfaden beschreibt in einzelnen Schritten konkret, wie Regios, MPS-Familien, Freunde und Förderer von MPS e. V. oder jeder andere, der den Verein unterstützen will, selbst eine Aktion "Kinder backen für Kinder" in die Wege leiten kann. Darin geht es u.a. um Fragen, wie Unterstützer gewonnen werden können, wer die Muffins backen könnte, diese verziert und wie die Aktion nicht nur in Bezug auf Spendenzuwächse, sondern gleichzeitig auch hilfreich für die Öffentlichkeitsarbeit sein kann.

 

 

luis

Helfen Sie Kindern wie Luis jetzt

durch

Ihre Online-Spende