MPS-Spendenaktionen

Die MPS-Gesellschaft organisiert regelmäßig spannende Spendenaktionen – auch gemeinsam mit Mitgliedern vor Ort. 

Aktion "RAMPenlicht"

MPS e.V. hat ab Weihnachten 2020 eine Aktion ins Leben gerufen, die Ihre Aufmerksamkeit auf Kunstschaffende und MPS-Patienten während der Corona-Krise richten soll. Patient*innen seltener Erkrankungen und Künstler*innen werden aktuell kaum gehört oder gesehen. Sie brauchen gerade jetzt mehr Unterstützung denn je. Jeden Donnerstag posten wir in unseren sozialen Medien.

Machen Sie mit, teilen Sie die Aktion mit Ihren Freunden und Verwandten, laden Sie bekannte Musiker*innen dazu ein, mitzumachen (einfach eine Mail an charlotte.mengel@mps-ev.de senden) und helfen Sie MPS-Patient*innen und Kunstschaffenden! 

Mit nur einem Klick tun Sie Gutes: zu Paypal

Wir teilen 50% der eingegangenen Spenden unter allen teilnehmenden Musikern auf. Die weiteren 50% der Spenden behalten wir ein.  

Viel Spaß beim Zuhören und -schauen!
Skip to content